Aufrufe
vor 2 Jahren

KATZBECK-Fibel

  • Text
  • Fibel
  • Fibel
  • Montage
  • Bedienungsanleitung
  • Wartungsanleitung
  • Produkthaftungshinweise
  • Warnhinweise
  • Katzbeck
  • Pflege
  • Fenster
  • Gleichwertig
  • Reinigung
  • Insbesondere
  • Winfix
  • Elementen
  • Statischen
  • Wartung
KATZBECK-Fenster und -Türen überzeugen auf ganzer Linie. Gleiches gilt für alle Service-Leistungen. Besuchen Sie uns in der Unternehmenszentrale in Rudersdorf oder in einem unserer vielen Fenster-Ateliers in ganz Österreich. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite!

VERDECKT LIEGENDER

VERDECKT LIEGENDER BESCHLAG: 16. Lastabtragung für verdeckt liegende Beschläge Nachträglicher Einbau: Vorbereitung: 1. Plombe in die Höhenverstellschraube des Ecklagerbandes komplett eindrücken. 2. Die Höhenverstellschraube muss sich in „Neutralstellung“ befinden (Auslieferungszustand) 18

Anbringen der Bohrungen mittels Lehre: 1. Bohrlehre lagerichtig (Pfeil nach unten) in Beschlagsnut einsetzen 2. Lehre nach unten schieben, bis sie am Ecklagerband anschlägt. 3. Vorbohren mit Bohrer 3 mm bzw. 7 mm. Falls keine Bohrlehre verfügbar ist, können die Montagebohrungen auch gemäß den Maßen des nebenstehenden Bohrbildes angefertigt werden Montage der Lastabtragung FLÜGELteil: 1. Spindeleinheit ganz oben greifen und nach unten herausziehen 2. Flügelteil Lastabtragung in Beschlagnut einlegen und verschrauben 3. Spindeleinheit lagerichtig einsetzen und nach oben schieben bis es „klickt“ 4. Sechskant der Spindeleinheit in Montagehilfe einklipsen Wichtiger Hinweis: Falls ein Flügel mit Lastabtragung ausgehängt und neu eingehängt werden soll, ist unbedingt eine neue Einhängehilfe (schwarzer Kunststoffklips) zu montieren, da es ansonsten nahezu unmöglich ist, sowohl die Ecklagerzapfen als auch Die Lastabtragung in die dafür vorgesehenen Ausnehmungen zu „treffen“. Zu diesem Zweck liefern wir je Element mit integrierter Lastabtragung 2 Stk. Reserve-Einhängehilfen mit, die in einem PVC Sackerl stirnseitig am jeweiligen Fensterrahmen befestigt werden. (bei mehreren Elementen pro Auftrag befinden sich sämtliche Klips in EINEM Sackerl an einem Rahmen des Auftrags) 19

© Katzbeck FensterGmbH Austria
A-7571 Rudersdorf, Teichweg 6