Aufrufe
vor 2 Jahren

KATZBECK-Fibel

  • Text
  • Fibel
  • Fibel
  • Montage
  • Bedienungsanleitung
  • Wartungsanleitung
  • Produkthaftungshinweise
  • Warnhinweise
  • Katzbeck
  • Pflege
  • Fenster
  • Gleichwertig
  • Reinigung
  • Insbesondere
  • Winfix
  • Elementen
  • Statischen
  • Wartung
KATZBECK-Fenster und -Türen überzeugen auf ganzer Linie. Gleiches gilt für alle Service-Leistungen. Besuchen Sie uns in der Unternehmenszentrale in Rudersdorf oder in einem unserer vielen Fenster-Ateliers in ganz Österreich. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite!

ist es natürlich

ist es natürlich unerlässlich, dass ein Fachmann die Tauglichkeit der gewählten Einbausituation für das jeweilige Bauvorhaben, die speziellen Gegebenheiten vor Ort, allfällige Spezialanforderungen prüft und allenfalls Fallspezifisch anpasst. Montageart 1 "Multifunktionsdichtband" Befestigung mit Fensterbauschrauben oder Laschen nach statischen Erfordernissen. WSE, SSE SDE, WDE LDE BE Multifunktionsdichtband (Illbruck Trioplex TP 650 oder gleichwertig) 3-seitig Breite u. Stärke lt. Erfordernis. Das Gewerkloch ist bauseits zu verschließen. Fensterfolie (Winflex Optima Vario oder gleichwertig) (unten, seitlich ca. 10 cm hochziehen. Bei Bedarf mit Nahtpaste Winfix oder gleichwertig zusätzlich verkleben.) SDE, WDE Bei bodentiefen Elementen ist die Abdichtung gegen drückendes Wasser lt. gültigen Normen bauseits herzustellen. PU-Schaum Lastabtragungsklötze nach statischen Erfordernissen. BE LDE WSE, SSE Fensterfolie (Winflex Optima Vario oder gleichwertig) (unten, seitlich ca. 10 cm hochziehen. Bei Bedarf mit Nahtpaste Winfix oder gleichwertig zusätzlich verkleben.) Befestigung mit Fensterbauschrauben oder Laschen nach statischen Erfordernissen. 74

Montageart 2 "Folie außen - Schaum - Folie innen " Fensterfolie (Winflex Optima Vario oder gleichwertig) Bei Bedarf mit Nahtpaste Winfix oder gleichwertig zusätzlich verkleben.) SDE, WDE Befestigung mit Fensterbauschrauben oder Laschen nach statischen Erfordernissen. WSE, SSE PU-Schaum LDE BE Fensterfolie (Winflex Optima Vario oder gleichwertig) Bei Bedarf mit Nahtpaste Winfix oder gleichwertig zusätzlich verkleben.) Das Gewerkloch ist bauseits zu verschließen. Fensterfolie (Winflex Optima Vario oder gleichwertig) (unten, seitlich ca. 10 cm hochziehen. Bei Bedarf mit Nahtpaste Winfix oder gleichwertig zusätzlich verkleben.) SDE, WDE Bei bodentiefen Elementen ist die Abdichtung gegen drückendes Wasser lt. gültigen Normen bauseits herzustellen. PU-Schaum Lastabtragungsklötze nach statischen Erfordernissen. BE Fensterfolie (Winflex Optima Vario oder gleichwertig) (unten, seitlich ca. 10 cm hochziehen. Bei Bedarf mit Nahtpaste Winfix oder gleichwertig zusätzlich verkleben.) LDE WSE, SSE Befestigung mit Fensterbauschrauben oder Laschen nach statischen Erfordernissen. 75

© Katzbeck FensterGmbH Austria
A-7571 Rudersdorf, Teichweg 6