+43 3382 735-0        info@katzbeck.at
Aufrufe
vor 1 Jahr

KATZBECK Sicherheit

  • Text
  • Broschuere
  • Prospekt
  • Folder
  • Katalog
  • Katzbeck
  • Sicherheit
  • Fenster
  • Einbrecher
  • Aufbohrschutz
  • Pilzkopfverriegelung
  • Versperrbare
  • Fingerscanner
  • Einbruchhemmendes
  • Glas
KATZBECK-Fenster überzeugen auf ganzer Linie. Gleiches gilt für alle Service-Leistungen von KATZBECK: Das fängt bei Beratung und individueller Planung an, reicht über maßgenaue Fertigung bis hin zu pünktlicher Lieferung und sauberer Montage. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Sicher und geborgen mit

Sicher und geborgen mit KATZBECK GELEGENHEIT MACHT DIEBE Die Zahl der Einbrüche in Wohnungen und Häuser hat deutlich zugenommen. Auf den ersten Blick erscheint das Vorgehen der Täter zufällig – doch statistische Analysen lassen klare Präferenzen der Einbrecher erkennen. Erfahren Sie mehr über die „Hitliste“ der am häufigsten genutzten Schwachstellen in Wohnobjekten und wie man sie schützen kann. FENSTER 29,8 % HAUSTÜREN 12,4 % KELLERBEREICH 8,1 % 4

Sicher und geborgen mit KATZBECK Liest man internationale Einbruch-Statistiken quasi als „Beliebtheitsskala“ für Einbrecher, so rangieren bei Einfamilienhäusern vor allem Terrassen- und Balkontüren mit über 40 Prozentanteilen an der Spitze, gefolgt von Fenstern mit über 30 Prozent sowie Kellerzugangsmöglichkeiten aller Art mit rund 6 Prozent. In Mehrfamilienhäusern hingegen führen die Wohnungstüren mit über 50 Prozent, gefolgt von Terrassen- und Balkontüren und Fenstern. Diese „Rankings“ zeigen: Die meisten Einbrecher gehen den Weg des geringsten Widerstandes. Das bedeutet, sie verschaffen sich vorzugsweise über Bauteile Zutritt, die von außen schlecht einsichtig, leicht zugänglich und wenig gesichert sind. Übliche Terrassentüren ohne einbruchhemmende Beschläge sind daher quasi eine „Einladung“. Die gute Nachricht: Im Umkehrschluss lassen sich Einbrüche vermeiden, indem man das Vorhaben der Täter erschwert – und dazu reichen schon relativ einfache Maßnahmen aus. Denn die Erfahrung zeigt, dass erfolglose Einbruchversuche meist schon nach wenigen Minuten abgebrochen werden. Auf Basis dieser Erkenntnisse hat KATZBECK, der Spezialist für HolzAluund Holzfenster und -türen, ein mehrstufiges Sicherheitskonzept für sein gesamtes Sortiment entwickelt. Bereits im serienmäßigen Basis-Paket ist sichergestellt, dass alle Produkte ein äußerst hohes Maß an Einbruchhemmung bieten. Für noch höhere Anforderungen können KATZBECK Produkte selbstverständlich mit einer Reihe von zusätzlichen Sicherheitsfeatures ausgestattet werden. SCHWACHSTELLEN: Meist dringen Einbrecher über nicht ausreichend gesicherte Schwachstellen in Gebäude ein. Solche Schwachstellen sind vor allem: 47,5 % TERRASSEN- UND BALKONTÜREN 29,8 % FENSTER TERRASSEN- UND BALKONTÜREN 47,5% 12,4 % HAUSTÜREN 8,1% KELLERBEREICH SONSTIGE 2,2 % 2,2% SONSTIGE 5

Katzbeck Fenster

KATZBECK Fenstermagazin
KATZBECK Fensterzubehör
KATZBECK WINDOWair
KATZBECK Türenmagazin
KATZBECK Sicherheit
CatWalk-08-Stadl-Lofts
CatWalk-07-HOHO Wien
CatWalk-06-Viertel Zwei Plus
CatWalk-05-Holzbaupreis

KATZBECK Downloads

Katzbeck-Fibel
Katzbeck-Manual
Allgemeine Geschätsbedingungen (AGB)
Produkthaftungs- und Warnhinweise
IMPRESSUM  /   AGB
© 2003 - 2016 by Katzbeck FensterGmbH Austria