Aufrufe
vor 4 Jahren

Merkblatt - Thermografie (Stand 2011)

  • Text
  • Fenster
  • Thermografie
  • Thermogramm
  • Merkblatt
  • Beurteilung
  • Messung
  • Bild
  • Erscheint
  • Fensterrahmen
  • Bestimmung
KATZBECK-Fenster und -Türen überzeugen auf ganzer Linie. Gleiches gilt für alle Service-Leistungen. Besuchen Sie uns in der Unternehmenszentrale in Rudersdorf oder in einem unserer vielen Fenster-Ateliers in ganz Österreich. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite!

Merkblatt - Thermografie (Stand

Merkblatt 006/2010 www.fensterundfassaden.at Thermografie am Bauteil Fenster Inhalt dieses Merkblattes 006/2010 1 Begriffe aus der ÖNORM EN 13187 Seite 1 2 Was kann Thermografie Seite 1 3 Fehler bei der Beurteilung von Fenstern Seite 2 4 Wie beurteilt man als Laie ein Thermogramm Seite 2 5 Tipps zur ersten Beurteilung Seite 4 6 Was kann ein Thermogramm noch beeinflussen Seite 5 7 Impressum Seite 5 1 Begriffe aus der ÖNORM EN 13187 qualitativer Nachweis von Wärmebrücken in Gebäudehüllen Thermografie: Bestimmung und Darstellung der Verteilung der Oberflächentemperatur durch Messung der Infrarotstrahlungsdichte einer Oberfläche, einschließlich Auswertung von gelegentlich auftretenden Mechanismen, die Unregelmäßigkeiten in den Wärmebildern verursachen. Wärmebild: Bild, dass durch Messung von Infrarotstrahlung entsteht; es stellt die (scheinbare) Temperaturverteilung durch Strahlung über einer Oberfläche dar. Thermogramm: Wärmebild, dass durch eine Fotografie des Kameradisplays, durch eine Aufzeichnung auf Videoband oder eine digitale Datendiskette oder als Datei in einem Computer oder auf einer Festplatte dokumentiert wird. 2 Was kann Thermografie Bei einer Thermografie wird die Temperaturverteilung über einer Oberfläche aus der scheinbaren Strahlungstemperaturverteilung mittels eines Infrarotmesssystems ermittelt und die jeweiligen Zonen gleicher Oberflächentemperatur einer Farbe zugewiesen.

© Katzbeck FensterGmbH Austria
A-7571 Rudersdorf, Teichweg 6